WIR BETREIBEN MODERNE MEDIZIN
IN FAMILIÄRER ATMOSPHÄRE

Schwierige Patienten und Angsthasen sind bei uns ebenso willkommen wie der „normale“ Patient.
Einige Spezialgebiete bieten wir in der eigenen Praxis an (z.B. Diagnostik und Therapie von Augenerkrankungen, Hautproblemen und Zahnerkrankungen, Ultraschalluntersuchungen des Abdomens). Können wir Ihnen einmal nicht selber weiterhelfen, so steht uns ein Netzwerk von spezialisierten Tierärzten zur Verfügung, an die wir Sie weiterverweisen, und mit denen wir eng zusammenarbeiten.

Doc Pox - Foto: Anett Seidensticker
Dr. Claudia Pox
Dr. Claudia Pox und C. Akman
Doc Pox - Foto: Anett Seidensticker

UNSERE LEISTUNGEN

SPEZIALGEBIETE

Moderne Medizin
Familiäre Atmosphäre
Angsthasen
Schwierige Patienten
Moderne Medizin
  • Digitales Röntgen
  • Ultraschall Abdomen mittels Farbdoppler
  • Narkoseüberwachung per Monitor
  • Laboruntersuchungen (Kot-, Urin- und Blutproben)
Familiäre Atmosphäre

Besonders am Herzen liegt uns der persönliche Kontakt zu Tier und Halter. Viele Familien begleiten wir seit 1998, jetzt schon in der zweiten und zum Teil sogar in der dritten Generation. Es bereitet immer wieder Freude, wenn die Babys und Kinder von damals als Erwachsene mit ihren eigenen Tieren zu uns kommen.

Angsthasen

Wir nehmen uns Zeit, auch ängstlichen Tieren die Behandlung zu „versüßen“ – mit diversen Leckerchen, auch für Allergiker – oder mit von Ihren selber mitgebrachten Köstlichkeiten.

Schwierige Patienten

Hunde mit Aggressions-Problemen können einen Termin außerhalb der regulären Sprechzeiten bekommen oder auch über einen Hintereingang die Praxis betreten, ohne durch das Wartezimmer zu müssen. Im Notfall bieten wir für sie Untersuchungen und Behandlungen in Sedation an.

Ophthalmologie / Augenheilkunde
Dermatologie / Hauterkrankungen
Sonografie Abdomen / Ultraschall-Untersuchungen des Bauchraumes
Akupunktur
Offizielles HD-Röntgen und ED-Röntgen
Zahnheilkunde / digitales Zahnröntgen
Zuchtuntersuchung auf Patellaluxation
Zuchtbetreuung
Fortbildung
Ophthalmologie / Augenheilkunde

Ein Behandlungsschwerpunkt von Frau Dr. Pox sind die  Augenerkrankungen bei Tieren. In der Praxis führt sie Untersuchungen mit der Spaltlampe und dem indirekten Ophthalmoskop durch, sowie Messungen des Augeninnendruckes – Tonometrie. Operationen am äußeren Auge werden bei uns regelmäßig durchgeführt, für Eingriffe am inneren Auge (Linsenextraktion, Glaukom-OP) überweisen wir Ihre Tiere an eine Klinik.

Dermatologie / Hauterkrankungen

Frau Dr. George bildet sich seit Jahren intensiv auf dem Gebiet der Dermatologie fort. Mittels ausführlicher Anamneseerhebung, Hautgeschabseln, Hautbiopsien und/oder Blutuntersuchungen analysiert sie das Krankheitsbild Ihres Tieres und begleitet Sie bei der teils langwierigen und aufwändigen Therapie.

Sonografie Abdomen / Ultraschall-Untersuchungen des Bauchraumes

Die Tierärztin Frau Akman ist unsere Spezialistin für die Untersuchung der Bauchhöhle. Mit viel Geduld inspiziert sie das Innere Ihrer Tiere mit unserem in 2017 neu angeschafften Farbdoppler

Akupunktur

Erkrankungen des Bewegungsapparates , v.a. Rückenprobleme bei Hunden, behandeln wir mittels Akupunktur.

Offizielles HD-Röntgen und ED-Röntgen

Führen wir seit 1998 in der Praxis durch, inzwischen mit digitaler Entwicklung der Bilder.

Zahnheilkunde / digitales Zahnröntgen

Unsere Tierärztin Frau Willner hat sich auf die Diagnostik und Therapie von Zahnerkrankungen spezialisiert. Seit Anfang 2019 wird ihr die Arbeit erleichtert durch ein digitales Zahnröntgengerät und eine neue Zahnstation.

Zuchtuntersuchung auf Patellaluxation

Frau Dr. Pox und Frau Dr. George haben die Genehmigung für die offizielle Zuchtuntersuchung auf Patellaluxation bei Hunden.

Zuchtbetreuung

Frau Dr. Pox züchtet seit 1988 Tibet Terrier, Frau Dr. George seit  2002 Retriever. Dadurch haben wir viele Erfahrungen rund um die Geburt und Welpenaufzucht.

Fortbildung

Alle Tierärztinnen im Team bilden sich regelmäßig fort. Sowohl auf  ihren jeweiligen Interessensgebieten als auch im Bereich der Allgemeinmedizin.

Menü